Teaser

Willkommen bei uns

Wir sind ...

  ansprechbar auf Gott

    interessiert am Menschen

      verlässlich in Qualität

Themen- & Referenten Service

Das Böse in uns

Keiner möchte böse sein. Doch wir sind es alle immer wieder, wollen es aber eigentlich gar nicht sein. Das ist das ewige Dilemma. Neid, Schadenfreude, Verlogenheit, Unterstellungen – niemand kommt um solche und andere Gedanken und Gefühle herum. Woher kommt das Böse in uns, das in allen Religionen eine nicht unbedeutende Rolle spielt?

Wir wollen der Frage nach dem Bösen in den verschieden Religionen kurz nachgehen. Dann werden wir zwei Grundmerkmale des Bösen näher betrachten, nämlich den Hass und die Rache. In den chronischen Kriegen der Menschheit und den ständigen Terroranschlägen finden wir ihr schrecklichstes Gesicht. Schließlich werden wir die dunkle Seite des Menschen ungeschminkt beleuchten und  abschließend darüber nachdenken, was das Böse mit uns macht.

Wenn wir dem Bösen auch in uns selbst ehrlich in die Augen schauen, verliert es an Macht über uns.

Zielgruppenalle Interessierten
Thematik Persönlichkeitsbildung – Lebensfragen – Biografie
Weltanschauung – Religion – Ethik
Arbeitsform Abendveranstaltung
Honorarnach Vereinbarung
Volker Zuber

Volker Zuber

90763 Fürth

Telefon: 0911/ 97481333
E-Mail: volkerzuber@gmx.de

Beruf / Qualifikation: Pfarrer i. R.

Institution: Dekanat Fürth

Geburtsjahr: 1951