Teaser

Willkommen bei uns

Wir sind ...

  ansprechbar auf Gott

    interessiert am Menschen

      verlässlich in Qualität

Themen- & Referenten Service

Die Mystik des Todes

In gelassener, zuweilen auch heiterer Weise, nähert sich der Referent einem meistens beiseitegeschobenen Thema, das uns doch alle gleichermaßen und unmittelbar selber betrifft. Das ungeklärte Wesen von Leben und Tod wird dem Hörenden unter verschiedenen Aspekten vor Augen geführt. Aus der Begrenztheit des Seins wird der versteckte Wert des Todes an einigen Beispielen verdeutlicht. Genauso wird auch ein Blick auf den heutigen gesellschaftlichen Umgang mit dem Tod geworfen. Es wird die besondere Kompetenz der Religionen zu diesem Thema durchsichtig gemacht, gerade in einer Umgebung, wo diese immer mehr aus dem Bewusstsein des Menschen verschwinden. Die Kunst und Wahrnehmung des Lebens ist eng verbunden mit der Kunst des Sterbens. In einem sehr persönlichen Schlusskapitel „Mein Tod“ will der Referent dieses verdeutlichen und zu eigenen, gelassenen Gedanken diesbezüglich inspirieren.

ZielgruppenErwachsene
Thematik Christliche Theologie – Glaubenspraxis – Spiritualität
Honorarnach Vereinbarung
Volker Zuber

Volker Zuber

90763 Fürth

Telefon: 0911/ 97481333
E-Mail: volkerzuber@gmx.de

Beruf / Qualifikation: Pfarrer i. R.

Institution: Dekanat Fürth

Geburtsjahr: 1951